Gesunde Kita

Im Rahmen der Verabschiedung des neuen Präventionsgesetzes im Sommer 2015 sollen in Zukunft über 500 Mio. € in die Gesundheitsförderung, insbesondere in die Primärprävention, investiert werden.

Der Schwerpunkt liegt hier auf den unterschiedlichen Lebenswelten, den sogenannten „Settings“. Diese umfassen unter anderem Kitas, Schulen, Kommunen sowie Betriebe und Pflegeeinrichtungen. Für diese Bereiche sind über 300 Mio. € in Form von gesundheitsfördernden Maßnahmen vorgesehen.

Wir von ADITA begrüßen das neue Präventionsgesetz und finden, dass der Gesetzgeber hier einen ersten entscheidenden Schritt getan hat, die Probleme dort zu lösen wo sie auch entstehen. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das neue Präventionsgesetz zu unterstützen. Der neue Setting-Ansatz passt hervorragend in unser Konzept von ADITA - Kids. Wir fördern bereits seit Jahren die frühkindliche Entwicklung und freuen uns, dass die gesetzlichen Krankenkassen diese jetzt auch unterstützen.

Die Techniker Krankenkasse (TK) bietet speziell für die Settings Schule und Kita die Konzepte “Gesunde-Kita” und “Gesunde-Schule”, die mit bis zu 5000 € gefördert werden.

 

F.A.Q:

Wer kann Fördermaßnahmen beantragen?

Grundsätzlich kann jede Schule oder Kita Fördermaßnahmen beantragen, sofern bestimmte Vorgaben bei der Durchführung der Maßnahmen erfüllt werden.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um eine Förderung zu erhalten?

Neben einer ausführlichen Projektplanung fordert die TK eine Dokumentation sowie Evaluation des Verlaufs und der Ergebnisse.

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Zusätzlich zu den Bewegungs- und Ernährungsmaßnahmen können auch Programme für eine Stressreduktion oder den Umgang mit Genuss- und Suchtmitteln sowie der gesundheitsgerechte Umgang miteinander gefördert werden.

Wie können Fördermaßnahmen beantragt werden?

Entsprechende Antragsformulare können auf der Website der TK heruntergeladen , ausgefüllt und anschließend per Post abgeschickt werden. http://www.tk.de/tk/vorsorge-und-frueherkennen/gesunde-lebenswelten/gesunde-kita/39472

Welche Kosten entstehen für die Kita / Schule?

Sofern keine Selbstbeteiligung außerhalb des genehmigten Rahmens der Fördermaßnahmen gewünscht ist, entstehen keine Kosten.

Über welchen Zeitraum können die Maßnahmen durchgeführt werden?

Neben einmaligen Seminaren oder Schulungen können auch kontinuierliche Gesundheitsmaßnahmen individuell gefördert werden.

Welcher Aufwand entsteht für die Kita / Schule?

Wir von ADITA Sports sind der Ansicht, dass Gesundheitsförderung einfach und unkompliziert sein sollte.
Daher übernehmen wir gerne jegliche auftretenden organisatorischen Aufgaben. Diese umfassen neben Bedarfsanalysen, die Planung, Durchführung und Dokumentation der gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie den Kontakt zu der Techniker Krankenkasse, sodass für Sie der geringste mögliche Aufwand entsteht.
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste anzubieten und Zugriffe zu analysieren. Deine IP-Adresse und dein User-Agent werden zusammen mit Messwerten zur Leistung und Sicherheit für Google freigegeben. So können Nutzungsstatistiken generiert, Missbrauchsfälle erkannt und behoben und die Qualität des Dienstes gewährleistet werden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin Einverstanden Ablehnen