ADITA hat sich zur Aufgabe gemacht, die heutige Industriegesellschaft vor Krankheiten zu schützen. Primärprävention bedeutet, dass das Entstehen von Krankheiten verhindert wird. Die Zielvorstellung der Gesundheitsförderung ist nicht die Krankheitsverhinderung sondern das Erhalten der Gesundheit des Menschen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen unserer Gesellschaft. Ein bedeutender Auslöser ist der heutige Bewegungsmangel. 

In Kombination mit falscher Ernährung und Stress steigt die Wahrscheinlichkeit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung um ein Vielfaches.

Ein Großteil der deutschen Bevölkerung leidet an akuten Rückenschmerzen. In mehr als 80 % sind die Ursachen stressbedingt.

ADITA bietet für jedes einzelne Handlungsfeld (Ernährung, Bewegung und Entspannung) ein optimales Programm zur Erhaltung der Gesundheit. 

Unsere Gesundheitskonzepte sind für alle im Alter von 13-99 Jahren geeignet.

Erfahre mehr über:

Unsere Kurse

Die TK Kurskonzepte

Progressiver Muskelrelaxation

Thai Chi