Aktive Arbeitnehmer - aktive Unternehmen

Motivierte und gesunde MitarbeiterInnen sind Voraussetzung für ein gesundes und stabiles Unternehmen. 

Die betriebliche Gesundheitsförderung ist eine moderne Unternehmensstrategie mit dem Ziel, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheit zu stärken und das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen zu verbessern.

Steigerung der Motivation, Kostenreduzierung durch weniger Krankheitsfälle, Stärkung der Unternehmenskultur, Förderung der Arbeitsqualität, Verringerung von Stressoren, sind nur wenige Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Ein Unternehmen kann nach (§ 3 EStG) pro MitarbeiterInnen und pro Jahr bis zu 600 € lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei für Maßnahmen der Gesundheitsförderung zuwenden, wenn diese hinsichtlich Qualität, Zweck, Ziel und Zertifizierung den Anforderungen der §§ 20 und 20b SGB V genügen.

Betriebliche Gesundheitsförderung sollte als ein dauerhafter Prozess gesehen werden. 

Machen sie den ersten Schritt in ein gesundes und aktives Unternehmen.  

Wir bieten ihnen eine individuelle Beratung und Bedarfsanalyse, die Organisation einer “Kickoff” Veranstaltung, die Durchführung, Evaluation und Etablierung der gesundheitsfördernden Maßnahmen in ihrem Unternehmen. 

Wir unterstützen Dein Unternehmen

Unternehmen, die die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern, unterstützen wir mit einem 20 % Nachlass auf eine Jahresmitgliedschaft.